Tisch- und Trinkkultur in Deutschland ca. 1900-1950

·<< Anfang    < Zurück    Thumbnails   Weiter >    Ende >>·

  24 / 39

Hochzeitsgesellschaft, wohl Saarland um 1930

Hochzeitsgesellschaft, wohl Saarland um 1930

Es sind inkl. Fotograf insgesamt 14 Personen um den Tisch versammelt, es gibt Kuchen, dazu für die Erwachsenen Weißwein. Auf dem Tisch mehrere Blumensträuße, an der Wand zwei große Zimmerpflanzen und ein hoher Spiegel mit Stuckrahmen, links ein Klavier. Links auf dem Klavier steht eine seinerzeit diskriminierend als "Nickneger" bezeichnete Spardose, die häufig als Spendendose zugunsten der Mission in Übersee diente. Man sitzt auf Bugholzstühlen mit Peddigrohrgeflecht als Sitzfläche. Nur der Braut ist ein Sessel vorbehalten, der allerdings für den Tisch etwas niedrig geraten ist. Links neben ihr der Bräutigam und die Brautmutter. Der Brautvater fotografiert.

[ Info & Feedback ]