Zivile motorisierte Mobilität in Deutschland (bis ca. 1960)

·<< Anfang    < Zurück    HOCH   Weiter >    Ende >>·

  9 / 46

Saarländer mit Peugeot 201, um 1930-32

Saarländer mit Peugeot 201, um 1930-32

Stolzer Besitzer in Anzug tätschelt Scheinwerfer des blankgeputzten Gefährts. Das erste Modell von 1929 hatte einen 1122-cm³-Vierzylinder-Motor mit 23 PS (17 kW) bei 3500/min, war 890 kg schwer und kam auf eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h.

[ Info & Feedback ]